Networking oder Workshop in Kassel

 

Sie interessieren sich für Seminare im Bereich Verkaufen? Sie möchten sich über die neuesten Verkaufstechniken informieren und professionelle Rückmeldung zu Ihrem Auftreten erhalten? Dann sind sie bei uns als qualifiziertem und professionellem Trainingsanbieter richtig! Egal ob es ums Verkaufen im Außendienst oder im Einzelhandel geht – wir können Ihnen helfen. Als Trainingsunternehmen (Telefonkurse, Telefonverhalten, Konditionenmanagement, Vertreterseminar, Inboundtraining, Networking) werden wir gerne für Sie tätig. In Kassel oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Kassel.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Aufträge akquirieren - Tipps zur Akquise
Die Eröffnungsphase Die Eröffnungsphase, auch Aufwärmphase genannt, dient dazu, eine gute und entspannte Atmosphäre für das Verkaufsgespräch zu schaffen. In dieser Phase steht nicht der Verkauf im Mittelpunkt, sondern das gegenseitige Kennenlernen. Doch achten Sie darauf, dass Sie nicht zu lange Small-Talk halten. Regel: so lang wie nötig, so kurz wie möglich. Stellen Sie fest, wie schnell Ihr Gesprächspartner ins „eigentliche” Thema einsteigen möchte. Was sollten Sie in der Eröffnungsphase noch beachten? Wichtig in dieser Phase sind Ähnlichkeiten oder sogar Gemeinsamkeiten. Finden Sie Bereiche, über die Sie sich unterhalten können – auch wenn diese noch nichts mit dem „eigentlichen“ Verkaufsgespräch zu tun haben. - Kundensituation: Reden Sie über die Situation beim Kunden. Was sehen Sie, was fällt Ihnen auf? Verzichten Sie jedoch auf pauschale Äußerungen wie „schön haben Sie es hier”. - Eigensituation: Anreise oder Erlebnisse, die Sie kürzlich hatten. - Allgemeines: Aktuelle Situation, Wetter etc. Die Überleitung zum Verkaufsgespräch gestalten Sie am einfachsten mit einem nonverbalen Signal: Wechseln Sie die Sitzhaltung, beugen Sie sich nach vorne!
weitere Tipps ...

 

Verhandlungstraining: Tipps für Verhandlungen
Das Ende einer Präsentation bleibt besonders im Gedächtnis – die letzte Chance, einen positiven Eindruck zu hinterlassen. Die letzten Sekunden: Machen Sie es den Zuhörern einfach, zu applaudieren. Blicken Sie kurz in die Runde und nicken Sie leicht. Der Applaus wird folgen. Was gibt es noch für einen gelungenen Ausstieg zu beachten?- 1. Stellen Sie Blickkontakt zum Publikum her. - 2. Fassen Sie die Kernaussagen kurz zusammen. - 3. Stellen Sie einen Bezug zur Einleitung her. - 4. Schlagen Sie eine Brücke zur eventuell anschließenden Diskussion. - 5. Geben Sie einen Ausblick auf die Zukunft. - 6. Der letzte Satz: Eine klare Empfehlung, eine Feststellung oder eine Handlungsaufforderung. Fragen Sie sich: Was sollen die Zuhörer nach der Präsentation tun oder denken? Daraus ergeben sich Sätze wie: „Soweit ein Überblick über die Einsatzmöglichkeiten unserer Produkte. Gerne können Sie in der Pause einen
weitere Tipps ...

 

Kundenorientierung im Verkauf und Beratung
Geschenke Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft - das gilt auch für Ihre besten Kunden. Ihr Geschenk kann eine originelle Aufmerksamkeit, eine kleine Überraschung oder etwas Persönliches sein, das zeigt, dass Sie einen geschäftlichen Partner wirklich schätzen. Bedanken Sie sich Ihrerseits immer für erhaltene Geschenke! Plumpe, ideenlose Geschenke können zur Peinlichkeit werden, wenn jedes Jahr die gleiche Flasche Wein oder Schachtel Pralinen geschickt wird. Ein originelles oder nützliches Geschenk dagegen wird herumgezeigt und auch verwendet - beispielsweise ein USB-Stick, eine kleine Taschenlampe, ein Mini-Taschenmesser für den Schlüsselbund oder eine persönlich geschriebene Karte. Achtung: Sogenannte Geschenke, die an Bedingungen geknüpft sind (Mindestbestellwert, Versandkosten) können mehr Verärgerung auslösen als Freude. Geschenkt ist geschenkt!
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Verkaufstraining und Verkaufsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Vertrieb. Nicht nur Networking, sondern Akquisitionstraining, Inhouseseminar, Verkaufsrhetorik, Abschlusssicherheit, Außendienstcoaching, Außendiensttraining oder Fragetechniken sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Kassel oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf, Empfehlungsmarketing und Kundengewinnung

 


Seminare in Kassel

Wir als Unternehmen im Bereich der Weiterbildung sind spezialisiert auf den Bereich Verkauf und bieten Ihnen in diesem Zusammenhang alles von der Inhouseschulung bis zum intensiven Einzelcoaching. Unser praxiserfahrenes Trainerteam stimmt die Seminarinhalte direkt mit Ihnen ab, um Ihnen so ein individuelles Training ganz nach Ihren Bedürfnissen zu garantieren. Sie möchten mehr über uns und unsere Seminare erfahren? Rufen Sie uns doch einfach an. Gerne beantworten wir Ihnen als Verkaufstrainer jederzeit Ihre Fragen und lassen Ihnen unser Gratis-Infopaket zum Thema „Verkauf“ zukommen.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... eht, die sich viel-leicht erst auf den zweiten Blick für Empfehlungen eignen. Unter diesen Voraussetzungen können Sie die positiven Ef-fekte eines gezielten Empfehlungsmarketings wirklich umfas-send nutzen und damit sehr viele Menschen erreichen und auch langfristige Erfolge erzielen. Ein wichtiger Vorteil dabei ist, dass Sie über ausgesprochene Empfehlungen in der Regel automatisch weitere Interessenten Ihrer Zielgruppe erreichen, da Empfehlungen ja über ein bestimmtes, verbindendes The-ma zustande kommen. Ein Musikliebhaber wird sicher einem anderen Musikliebhaber die große Auswahl klassischer Musik in einem Geschäft empfehlen, und ein Freiberufler einem Kollegen den technischen Service einer Computerfirma an-preisen. Kollegen der gleichen Branche tauschen sich häufig aus, Menschen mit dem gleichen Hobby geben sich gern Tipps und unterhalten sich einfach gern über ihre gemeinsa-men Interessen. – Das ist der große Vorteil für Sie als Ver-käufer, denn Ihre Aktivitäten im Empfehlungsmarketing wir-ken sich auf diese Weise immer direkt auf Ihre Zielgruppe aus. Um mithilfe von Empfehlungen möglichst viele Vertreter I ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Information zum Thema Empfehlungsmarketing.)

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Kassel. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Kassel. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Vertriebstraining, Empfehlungsmarketing, Zusatzverkauf, Akquise, Vertreterworkshop, Abschlusssicherheit, Angebot
  • Führung: Krisenkompetenz, Führungsnachwuchs, Selbstmanagement, Konfliktmanagement, Teamorganisation, Teambildung

  • Rhetorik: erfolgreich präsentieren, Kommunikationsseminar, Rhetorikseminar, Rhetoriktraining, Rhetorikkurse, Stimmtraining
  • Messeauftritte: Leadgenerierung, Publikumsmessen, Messecheckliste, Aussteller, Leads, Vertriebstraining
  • Telefon: Vertriebsinnendienst, Meldung, Schulung, Anruf, Gesprächsabschluss, Empfang
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Empfehlungsmarketing und Körpersprache

Networking, Verkaufserfolge, Verkaufsmeeting, Weiterbildungsanbieter, Networking, Reklamationssicherheit. Mehr als Empfehlungsmarketing.
mehr erfahren ...