Mundpropaganda oder Produktpräsentation in Kaiserslautern

 

Seminare, Training, Vorträge und Coaching helfen die kommunikativen und verkäuferischen Fähigkeiten von Teams und von einzelnen Verkäufern zu verbessern. Wir möchten Sie über unser Angebot an Verkaufstraining, Verkaufsschulungen und Workshops informieren, denn schließlich möchten wir Sie als begeisterten Kunden gewinnen. Was dürfen wir für Sie tun? Als Trainingsunternehmen (Konditionenmanagement, Trainer, Telefonakquisition, Verkaufsabschluss, Gesprächskompetenz, Mundpropaganda) werden wir gerne für Sie tätig. In Kaiserslautern oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Kaiserslautern.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Aufträge akquirieren - Tipps zur Akquise
Die Sie-Argumentation Viele Briefe, Telefonate oder Verkaufsgespräche können kundenorientierter gestaltet werden, wenn Sie die Sie-Argumentation verwenden. Achten Sie darauf, dass Sie sich nicht selbst in den Mittelpunkt rücken, sondern den Gesprächspartner. Der Kunde mit seinen Wünschen und Bedürfnissen sollte bei Verkaufsgesprächen im Vordergrund stehen. Wie nutzen Sie die Sie-Argumentation im Verkauf? Bei der Sie-Argumentation geht es darum, die Situation aus Sicht des Kunden zu beschreiben, also mit „Sie” und nicht mit „wir” (als Unternehmen) oder „ich”. Dies gilt für Briefe, Telefonate und Verkaufsgespräche. Beispiel ohne Sie-Argumentation: „…gerne stellen wir den beantragten Kredit zur Verfügung. Wir benötigen noch folgende Unterlagen…” Beispiel mit Sie-Argumentation: „…gerne können Sie über die gewünschte Summe verfügen. Bitte lassen Sie uns noch folgende Unterlagen zukommen…” Ausnahme: Wenn der Kunde auf Ihr persönliches Urteil Wert legt, dann können Sie mit „ich” argumentieren.
weitere Tipps ...

 

Verhandlungstraining: Tipps für Verhandlungen
Sie sind gerade im Fluss und plötzlich ruft oder fragt jemand dazwischen. Erste Reaktion: oft Abwehr. Doch Zwischenfragen sind ein positives Zeichen. Ihre Zuhörer sind offenbar interessiert, Ihnen bis hierher gefolgt und setzen sich mit Ihren Argumenten auseinander. Wie reagieren Sie richtig auf Zwischenfragen? Wie Sie auf Zwischenfragen reagieren: - Nehmen Sie Zwischenrufe und Zwischenfragen nicht persönlich – unterscheiden Sie zwischen Fakten und Personen! - Zwischenrufe sind oft eine versteckte Bitte nach Anerkennung. Zeigen Sie Wertschätzung. - Wiederholen Sie die Frage nochmals mit eigenen Worten: Dadurch gewinnen Sie Zeit für Ihre Antwort und Sie stellen sicher, dass alle die gestellte Frage verstehen. - Wenn Sie keine schnelle Antwort bieten können, dann verweisen Sie auf die anschließende Diskussion. - Wenn die Frage im Verlauf der Präsentation beantwortet werden wird, teilen Sie dies mit.
weitere Tipps ...

 

Kundenorientierung im Verkauf und Beratung
Nachfragen Manche Kunden drücken sich unklar aus. Sie kennen Fachbezeichnungen nicht oder verwenden sie falsch. Es wäre ein grober Fehler, nun als Besserwisser aufzutreten und sie herablassend zu belehren. Darauf werden die meisten Menschen ablehnend reagieren. Wie lösen Sie Verständnisprobleme geschickt? Wichtig ist es, durch geschicktes Nachfragen herauszufinden, worin das Missverständnis besteht und was die Kunden genau sagen wollten. Dabei gilt es, nicht nur einfach zuzuhören, sondern mit Verständnis hinzuhören und auf Zusammenhänge zu achten. Fragen Sie immer nach und prüfen Sie, ob Sie das Gesagte verstanden haben, indem Sie es mit Ihren eigenen Worten wiederholen und auf die Reaktion warten. Achtung: Manche Kunden stellen sich auch bewusst dumm!
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Verkaufstraining und Verkaufsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Vertrieb. Nicht nur Mundpropaganda, sondern Außendienstschulung, Grundlagenworkshop, Verkaufsschulung, Kundenerwartungen, Gesprächsinhalte, Abschlusssicherheit oder Gesprächseröffnung sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Kaiserslautern oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf, Empfehlungsmarketing und Kundengewinnung

 


Seminare in Kaiserslautern

Unser Team professioneller Trainer kommt direkt aus der Praxis, ob als Verkäufer, Vertriebsleiter oder Außendienstler. In Ihren Trainings können Sie also nicht nur auf ein umfangreiches Fachwissen, sondern auch persönliche Erfahrungen zurückgreifen. Dies ermöglicht uns, die Verkaufs- und Vertriebstrainings optimal und mit hoher Lerneffektivität durchzuführen. Sie möchten ein unverbindliches Angebot zum Verkaufstraining? Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine Mail. Wir würden uns freuen, für Sie als Verkaufstrainer tätig werden zu dürfen.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... ntscheidende Frage stellen müssen. Ein paar Hemmungen sind da zunächst durchaus erlaubt. Verkäufer kommen jedoch nicht umhin, Wege zu finden, diese Hemmungen zu überwin-den, denn die Vorteile und Chancen des Empfehlungsmarke-tings sind unbestritten und wer sie nicht nutzt, verschenkt wertvolle Potenziale. Doch vorher darf ein anderer Aspekt nicht unbeachtet bleiben: die Persönlichkeit des Verkäufers. In der Persönlichkeit des Verkäufers liegt der Grundstein für ein erfolgreiches Empfehlungsmarketing, denn sie entscheidet über die Beziehung zum Kunden. Und hier liegt auch der Schlüssel für einen unbefangenen Umgang mit der Empfeh-lungsfrage. Wer als Verkäufer eine verbindliche und vertrau-ensvolle Beziehung zum Kunden aufbauen kann, macht sich nicht nur unbedingt empfehlenswert, sondern schafft auch eine Gesprächsgrundlage, in der die Frage nach einer Emp-fehlung kein Hindernis mehr darstellt. Die Beziehung zwi-schen Kunde und Verkäufer ist im Empfehlungsmarketing deshalb von so großer Bedeutung, da Empfehlungen immer Vertrauenssache sind. Ein Kunde würde Sie und Ihr Unter-nehmen nicht weiterempfehlen, wenn er in ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Information zum Thema Empfehlungsmarketing.)

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Kaiserslautern. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Kaiserslautern. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Inhouseseminar, Fragetechniken, Key Account Management, Gesprächsablauf, Gesprächsdauer, Akquise, Kundenzufriedenheit
  • Führung: Verhaltensmuster, Prozessorganisation, Teambildung, Motivation, Führungskräfteentwicklung, Teamorganisation

  • Rhetorik: Auftreten, Präsentationskurs, Präsentationstraining, Redegewandtheit, Schlagfertigkeit, Hinterfragen
  • Messeauftritte: Messeschulung, Messeschulung, Messevorbereitung, Publikumsmesse, Überzeugen am Messestand, Messepersonal
  • Telefon: Telefonverkäufer, Seminaranbieter, Telefon-Notiz, Inhouse, Termin, Mystery Call
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Empfehlungsmarketing und Körpersprache

Mundpropaganda, Abschlusstechniken, Verkäufertraining, Kundenkommunikation, Mundpropaganda, Einzelcoaching. Mehr als Empfehlungsmarketing.
mehr erfahren ...