Empfehlungsmanagement oder Center in Jena

 

Verkäufer haben vielfältige Aufgaben: Kunden zu überzeugen, den Produktnutzen zu argumentieren, Abschlüsse zu tätigen und Kunden zu binden. Gerne möchten wir als qualifizierter und professioneller Anbieter von Verkaufs- und Vertriebstrainings Sie überzeugen, dass Sie mit uns die nächsten Schritte als qualifizierter Seminaranbieter im Bereich Verkauf gehen können. Als Trainingsunternehmen (Führungsworkshop, Gesprächsroutine, Outbound, Preisverhandlungen, Gebietsmanagement, Empfehlungsmanagement) werden wir gerne für Sie tätig. In Jena oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Jena.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Aufträge akquirieren - Tipps zur Akquise
Geschlossene Fragen Bei der geschlossenen Frage sind die Antwortmöglichkeiten stark eingegrenzt. Die Antwort lautet meist „Ja” oder „Nein”. Mit einer geschlossenen Frage helfen Sie bei klaren Entscheidungen, halten jedoch ein Gespräch nicht am Laufen. Wo können Sie geschlossene Fragen verkäuferisch nutzen und wo sind offene Fragen angebrachter? Eine geschlossene Frage beginnt mit einem Verb (z.B. „können”, „haben”, „wissen”). Meist ist die Antwort Ja oder Nein. Diese Fragen lassen also wenig Spielraum, aber Sie bringen Aussagen auf den Punkt. Leider wird die geschlossene Frage sehr häufig auch in Situationen verwendet, bei denen offene Fragen angebrachter wären. Typische geschlossene Fragen sind: - „Spreche ich mit Herrn Welfes persönlich?” - „Kann ich bitte mit Frau Sabatti sprechen?” - „Sind Sie zuständig, wenn es um Arbeitssicherheit geht?” - „Möchten Sie eine Teillieferung?” Bestätigungsfragen werden oft als geschlossene Fragen gestellt. Sie dienen vor allem dazu, die Zustimmung des Gesprächspartners einzuholen.
weitere Tipps ...

 

Verhandlungstraining: Tipps für Verhandlungen
Vielleicht kennen Sie folgende Situation: Der Beamer wird angeschaltet, doch anstatt einer Präsentation sieht das Publikum zu allererst, wie auf dem Desktop oder in Dateiverzeichnissen noch hin- und hergesucht wird. Das wirkt unprofessionell. Dabei ist es so einfach. Nutzen Sie die Freeze-Funktion des Beamers. Kennen Sie diese?Machen Sie sich im Vorfeld auf jeden Fall mit der Freeze-Funktion des Beamers vertraut. So können Sie schon zu Beginn der Präsentation ein Bild „einfrieren”, während Sie auf dem Computer schon ein gutes Stück weiter sind. Das ist auch nützlich am Ende Ihrer Präsentation. So „steht“ das Bild noch, während Sie schon die nächste Präsentation abrufen können, ohne dass das Publikum dies sieht. Übrigens: Sie können diese Funktion auch sehr gut nutzen, um in Pausen ein Bild mit dem Beamer zu zeigen, ohne dass auf dem Computer das entsprechende Programm geöffnet ist.
weitere Tipps ...

 

Kundenorientierung im Verkauf und Beratung
Schöner warten In vielen Unternehmen erfordern die internen Abläufe, dass Kunden oder Gäste einige Zeit lang warten müssen. Wie nehmen Sie auf diese Situation Rücksicht? Und wie verkürzen Sie den Wartenden angemessen die Zeit? Die Wartezone sollte hell und ansprechend sein und bequeme Sitzmöglichkeiten bieten. Vermeiden Sie es, Gänge oder Wege als Wartezone zu benutzen. Es kann aufdringlich wirken, als Lesestoff nur Werbematerial anzubieten - legen Sie (gute) Illustrierte und Zeitungen aus! Leicht erreichbare Toiletten sind ebenso wichtig wie ein Wasserspender oder Getränkeautomat. Das Wichtigste: Schaffen Sie, was Wartezeiten angeht, Transparenz und informieren Sie die Wartenden zeitnah, wenn es Verzögerungen gibt. Fragen Sie nach Wünschen und Bedürfnissen! Und: Denken Sie auch (branchenentsprechend) an Kinder!
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Verkaufstraining und Verkaufsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Vertrieb. Nicht nur Empfehlungsmanagement, sondern Coaching, Verkäufertraining, Vertretertraining, Beratung, Einzelhandelsschulung, Preisverhandlung oder Kundentypologie sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Jena oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf, Empfehlungsmarketing und Kundengewinnung

 


Seminare in Jena

Unsere erfahrenen Trainer kommen auch gern zu Ihnen vor Ort, um gemeinsam mit den Mitarbeitern Ihres Unternehmens ein optimales und effektives Verkaufstraining durchzuführen. In ganz Europa! Sie möchten ein individuelles Angebot zum Vertriebs- oder Verkaufstraining oder zu einer Außendienstschulung. Lassen Sie es uns wissen, ganz einfach per Mail, Online-Formular oder gerne auch telefonisch. Dürfen wir als professionelle Verkaufstrainer für Sie tätig werden?

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... artung, dass der Kunde z. B. für die Beratung eine Gegenleistung erbringt, sodass auch der Verkäufer auf seine Kosten kommt. (Auch wenn der Ge-danke nicht grundsätzlich falsch ist, wie oben bereits ange-merkt, sollte er doch nicht Teil der konkreten Empfehlungs-frage sein.) Andere Varianten der Empfehlungsfrage bitten direkt um Unterstützung für das Unternehmen bzw. den Ver-käufer, sodass auch hier nur der Vorteil des Verkäufers ange-sprochen wird. Doch der Kunde soll ja nicht dem Verkäufer einen persönlichen Gefallen tun. Vielmehr erweist er seinem Bekannten, Freund oder Kollegen einen freundschaftlichen Dienst mit der Empfehlung eines guten Angebots und nützt sich selbst damit, weil mit einem guten Tipp sein eigenes Ansehen bei dem Empfehlungsnehmer steigt. Diesen Fakt muss die Empfehlungsfrage vermitteln. Einige Beispiele für eine Empfehlungsfrage: „Es freut mich sehr, dass unser Angebot Sie überzeugt. Sie werden auch langfristig davon profitieren. Unter Umständen haben einige Ihrer Kollegen ja ein ganz ähnliches Problem, das wir mit unserem speziel-len Service lösen können. Wem könnten Sie denn vielleicht mit ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Information zum Thema Empfehlungsmarketing.)

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Jena. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Jena. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Kundentypologie, Empfehlungsmarketing, B2B Verkauf, Vertreterworkshop, Ertragsmanagement, Vertriebsstrategie, Verkäufercoaching
  • Führung: Zeitplanung, Zielerreichung, Gruppenführung, Selbstorganisation, Teamorganisation, Teambildung

  • Rhetorik: erfolgreich präsentieren, Redeseminar, erfolgreich präsentieren, Präsentationstraining, Metaphern, Kommunikationskurs
  • Messeauftritte: Messeseminare, Messecheckliste, Messetraining, Messecoaching, Messeziele, Massetraining
  • Telefon: Hotline, Anrufer, Aussprache, Begrüßung, Telefonberatung, Telefonkompetenz
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Empfehlungsmarketing und Körpersprache

Empfehlungsmanagement, Abschlusssicherheit, Vertriebscoaching, Kundenkommunikation, Empfehlungsmanagement, Warm-up. Mehr als Empfehlungsmarketing.
mehr erfahren ...